Waidmarkt

 

Stadtquartier mit Wohnen, Gewerbe, Hotel, Shopping und Schule sowie zweigeschossiger Tiefgarage mit ca. 550 Stellplätzen
Köln
Bauherr: Fay Waidmarkt Köln GmbH & Co. KG
BGF: ca. 42.500m²
Fertigstellung: 2012

Wettbewerb 2. Preis 2006 

https://www.competitionline.com/de/beitraege/11684

Fischer Architekten realisierte zusammen mit dem Büro Bieling Architekten aus Kassel die Bebauung des neuen Stadtquartiers am Waidmarkt in Köln.

Die neue Bebauung auf dem Gelände des ehemaligen Polizeipräsidiums prägt und gliedert den stadthistorisch wichtigen Waidmarkt. Sie antwortet mit einer prägnanten Architektursprache auf die wichtigen Verkehrsachsen Tel-Aviv-Straße und Blaubach.

Eine Mantelbebauung mit Hotel, Büronutzung und Einzelhandel definiert den Stadtraum. Innerhalb des Quartiers entsteht durch fünf Wohnhäuser ein neuer urbaner Raum. Eine Erweiterung des angrenzenden Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums komplettiert das Ensemble.