Eastsite III

 

Bürogebäude

Harrlachweg 3
Mannheim – Neuostheim

Bauherr: B.A.U. Bauträgergesellschaft mbH, Mannheim
BGF: ca. 4.856 m²

Fertigstellung: 2012

 

Das Bürogebäude EASTSITE III besetzt die Mitte der linken Seite eines kleinen Quartiersplatzes im Eingangsbereich des EASTSITE-Areals. Zweigeschossige Betonsandwichelemente nutzen die maximale Größenbegrenzung dieser Konstruktionsart und sind vertikal gedreht eingebaut – ein aus dem Industriebau übernommenes Verfahren. Der Eingang zur Platzseite wird durch ein zweifach achsialsymmetrisches Betonstabwerk betont.

Durch die Kombination der tragenden Außenwände mit einem unterzugfreien Stützenraster und einem System von Versorgungsschächten entstehen hoch flexible Gebäudegrundrisse, die auf die teilweise sehr speziellen Bedürfnisse der Mieter angepasst werden können.

Die Warm- und Kaltwasserversorgung des Gebäudes erfolgt mittels einer Geothermieanlage. Die hohe Masse der Betonsandwichkonstruktion unterstützt die Wirkung der Bauteiltemperierung in den Decken der Büroetagen. Ergänzt wird das energetische Konzept durch eine kontrollierte Lüftung mit Wärme- und Feuchterückgewinnung.