Rheinufer Süd

Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses

Paul-Klee-Straße
Ludwigshafen

Bauherr: Wolfgang Krüger Projektentwicklungsgesellschaft mbH
BGF: ca. 2.780m²
Fertigstellung: Januar 2009

Im Bereich des Baufeldes 1, „Rheinufer Süd“ wurde ein hochwertiges Bürohaus mit ca. 1.750 m² BGF und ein exklusives Wohnhaus mit ca. 1.030 m² BGF errichtet. Die beiden 5-geschossigen Baukörper bestehen aus prefabrizierten Sandwichelementen, deren Außenhaut in gesäuertem Architekturbeton ausgeführt wurde.

Diese einzigartige Wohn- und Geschäftslage zeichnet sich durch die direkte Nähe zur Ludwigshafener und Mannheimer Innenstadt aus und bietet darüber hinaus wertvolle Naherholungsqualitäten durch die Anbindung an die Rheinuferpromenade.

Besonders reizvoll ist auch die Lage der Gebäude im Quartier „Rheinufer Süd“. Hier wird den Nutzern in prominenter Lage ein großzügiger Blick auf den Rhein und das direkt gegenüber liegende Mannheimer Schloss gewährt.

In Ludwigshafen wurde mit diesem neuen Stadtgebiet erstmalig ein „Wohnen am Rhein“ ermöglicht. Im Rahmen der zur Zeit geplanten und in Teilen bereits realisierten städtebaulichen Maßnahmen der Stadt Ludwigshafen öffnet sich die Stadt zum Rhein hin. In diesem Zusammenhang wird neben der Stärkung der Stadt selbst eine Aufwertung auch gerade in Bezug auf die städtische Nachbarschaft zu Mannheim spürbar.